Hebamme in Hünxe

 

Meine Leistungen

 

 

 


  

In der Schwangerschaft

 •  Ausstellung des Mutterpasses

 • Schwangerenvorsorgeuntersuchungen (außer Ultraschalluntersuchung)

 • Hilfe bei Beschwerden 

 • Beratung zu allgemeinen und individuellen Themen

 • Vorgespräch zum Betreuungsangebot

 • K-Taping®-Behandlung* (Informationen und Kosten auf Anfrage)

 • Geburtsvorbereitende Hypnose* (Informationen und Kosten auf Anfrage)

 • Einzelgeburtsvorbereitung (mit ärztlichem Rezept)

 • Betreuung bei Fehlgeburt 

 

 


 

Geburt


Aktuell biete ich keine Geburtsbegleitung mehr an

 


 

 

Nach der Geburt

 • umfassende Wochenbettbetreuung von Mutter & Kind

 • Still- und Ernährungsberatung

 • Behandlung von Stillproblemen bei Mutter & Kind

 • Hausbesuche

 • Betreuung nach ambulanter Geburt / Hausgeburt

 • Beikostberatung

 • Beratung zur Vereinbarkeit von Stillen & Beruf

 • Familienplanung

 • K-Taping®- Behandlung* (Informationen und Kosten auf Anfrage)

 • Betreuung nach Zwillings- und Drillingsgeburt

 • Betreuung nach Geburt eines Kindes mit besonderen Bedürfnissen z.B.  

   angeborener oder erblicher Erkrankung

 • Betreuung nach Frühgeburt

 • Betreuung nach Adoption eines Neugeborenen

 • Betreuung nach Kindsverlust

 


 

Kosten

Alle Leistungen, außer die mit * gekennzeichneten werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Kassenleistungen rechne ich mit den Krankenkassen selbstständig ab, sodass Sie keine Umstände haben. Gewünschte Leistungen, die nicht übernommen werden, stelle ich Ihnen, nach vorheriger Information, privat in Rechnung.

Wenn Sie privat versichert sind, so erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse, welche Hebammenleistungen von dieser übernommen werden. In diesem Fall rechne ich meine erbrachten Leistungen mit Ihnen persönlich ab.

 

 


 

 Einzugsbereich

Folgende Orte liegen in meinem Einzugsbereich, in dem ich meine Leistungen anbiete:

Hünxe, Drevenack, Krudenburg, Gartrop, Schermbeck, Dinslaken, Voerde, Löhnen, Götteswickerhamm, Friedrichsfeld, Spellen, Ork

Bitte beachten Sie, dass die Krankenkassen nur bis zu 20 Kilometer Wegegeld an die Hebamme erstatten.

Sollte Ihr Wohnort mehr als 20 Kilometer von Hünxe entfernt liegen, so wenden Sie sich bitte an eine Hebamme in Ihrer Nähe.

 

Weiter